AVACRON ist eine spezialisierte Personalberatung mit dem exklusiven Fokus auf
Zukunftstechnologien. Wir vermitteln Kandidaten zur festen Mitarbeit auf Management- und Vorstandsebene.

UNSERE EXPERTISE:
INNOVATIONSBRANCHEN

Innovativ, zukunftsweisend, disruptiv und international – so sind die Zukunftstechnologien, in denen wir uns bewegen und zu Hause sind.

UNSER FUNDAMENT:
NETZWERK & ERFAHRUNG

Wir verfügen über ein persönliches Netzwerk zu den relevanten Persönlichkeiten und Entscheidungsträgern der Branchen.

UNSERE EINZIGARTIGKEIT:
EXZELLENZ DURCH FOKUS

Unser spezifisches Branchen-Know-how befähigt uns, in kurzer Zeit die am besten geeigneten Kandidaten für eine Vakanz zu finden.

Wir sind Experten darin, die richtigen Menschen zusammen zu bringen.

Unsere Fachgebiete

Spezialistenpositionen

Operations

Supply Chain

Technik

Wissenschaft

Qualität

HSE

Vertrieb

Marketing

Finanzen

Human Resources

IT

Avacron Client Services

  • Executive Search
  • Wettbewerbsanalyse
  • Onboarding Coaching
  • Assessment Center
  • Talent Management
  • Coaching
  • Training

Avacron Candidate Services

  • Standortanalyse & Karrierecoaching
  • Interview Training
  • Professionelle Bewerbungsmappe
  • Training
  • Coaching
  • Burnout Prevention
  • Supervision
Nehmen Sie jetzt Kontakt auf! Zum Kontakt

Warum Sie nur noch mit uns arbeiten werden

Agent für Ihr Unternehmen

Wir sind der erste Anknüpfungspunkt eines Kandidaten zu Ihrem Unternehmen. Wir begeistern potentielle Mitarbeiter für Ihre Firma, weil wir selbst davon begeistert sind.

Insiderwissen

Wir verschaffen Ihnen Einblick in den Markt. Für unsere Kunden eröffnen wir den Zugriff auf talentierte Kandidaten und liefern strategischen Input auf der Basis exakter Marktkenntnisse.

Allianz

Die Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen betrachten wir als strategische Allianz, die Sie in die Lage versetzt, hervorragende Mitarbeiterteams zusammenzustellen.

Nutzen

Unternehmen wenden sich an AVACRON, weil sie für das gleiche Honorar mehr bekommen,  als sie von anderen Personalvermittlungsagenturen bekommen haben.

Aus Einer Hand

Wir vermitteln Ihnen die Fachspezialisten Ihrer Branche – vom Ingenieurswesen über Verwaltungspositionen bis hin zum Allgemeinen Management.

Zukunft

Der Kampf um die Talente wird immer härter. Zukunft schreiben die Unternehmen, die die richtigen Mitarbeiter gewinnen und halten können.

Nadja Langeheine

Director 

„Für uns sind fähige Kandidaten so wie Stars. Wir entdecken sie. Wir managen sie. Wir organisieren für sie den Durchbruch.“

 

Kontakt

Wie können wir Sie unterstützen? Nehmen Sie jetzt Kontakt auf! Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt.

Impressum

AVACRON GmbH
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf

Kontakt:

AVACRON GmbH
Tel.: 0211 749 517 400
Fax: 0211 749 517 409
Email: zentrale@avacron.com

Amtsgericht Düsseldorf HRB 75002
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE300712368

Geschäftsführerin: Nadja Langeheine
Verantwortlich für den Inhalt: Nadja Langeheine

©2015 AVACRON GmbH

Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Aufnahme in Online-Dienste oder Internet, sowie Vervielfältigungen auf Datenträger nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung.

 

Konzept & Design

Jasmin Kaca

Visuelle Kommunikation & freie Grafik

Telefon: 0049 177 6 83 21 16

jasminkaca@gmx.de

Videos

Sven Lehmann – SPOTUNION

Agentur für Bewegtbild

Telefon: 0049 211 85 93 95 64

info@spotunion.de

Datenschutz

Willkommen auf der www.avacron.com, der Website von AVACRON GmbH. Dies ist die Datenschutzerklärung der AVACRON GmbH (nachfolgend „AVACRON“).

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Nadja Langeheine

AVACRON GmbH (im Folgenden: AVACRON)

Neuer Zollhof 3

D-40221 Düsseldorf

Deutschland

Email: zentrale(at)avacron.com

Telefon: +49 211 749 517 400.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website www.avacron.com werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

• IP-Adresse des anfragenden Rechners,

• Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

• Name und URL der abgerufenen Datei,

• Website,von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

• verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

• Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

• Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,

• Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

• zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter der Ziff. 4 dieser Datenschutzerklärung.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

• Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben. Kandidaten und Kandidatinnen, die mit uns zusammenarbeiten stimmen einer separaten Einverständniserklärung zu.

• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

• für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie

• dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Cookies

Wir setzen auf u nserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop,Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden,wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren,Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Sie können auch anlassbezogen im Einzelfall oder periodisch die o.g. Cookies in Ihrem Browser löschen, um Trackinginformationen zu löschen.

5. Verwendung von Webfonts

Auf dieser Internetseite wird wird eine externe Schrift, Google Fonts „Open Sans“ verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. („Google“). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche Internetseite Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/

6. Email

Wenn Sie uns über Ihren persönlichen E-Mail Accout eine E-Mail an die zentrale@avacron.com schreiben, so wird diese E-Mail von uns nach Bearbeitung gelöscht. Sollte sich aus dieser E-Mail eine Zusammenarbeit mit Ihnen als Kandidat/in ergeben, so werden wir Ihnen eine eine Einverständniserklärung zur Speicherung Ihrer Daten übersenden. Erst, wenn Sie uns Ihre Einverständniserklärung geben, speichern wir die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Bitte beachten Sie, dass unverschlüsselte E-Mails, nicht hinreichend vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt sein können.

7. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

• gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

• gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

• gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

• gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

• gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und

• gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Sie können sich hierfür an die Aufsichtsbehörde unseres Sitzes wenden.

7. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an zentrale@avacron.com.

8. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.avacron.com/datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.